Lernen, Schule und Familie

Heute warten viele Herausforderungen auf Familien. Die Eltern werden zu Managern zwischen Schule, Familie, Hausaufgaben, Lernen und Spielen. Der Schlüssel zum harmonischen Familienleben und entspannten Schullaufbahnen ist häufig die Beziehung. Dazu nehmen wir einzelne Themen unter die Lupe.



Eltern heute: Familienleben und Schule


  1. Hausaufgaben im Grundschulalter begleiten
    Wege, um Hausaufgaben friedlich und in einem angemessenen Zeitrahmen zu bewältigen. Strategien kennen lernen und Lösungswege finden. Kommunikation und emotionale Hilfen aktiv einsetzen.

  2. Lernunterstützung für Grundschulkinder
    Lernen lernen mit Spaß! Fallen erkennen und vermeiden! Vorhandene Materialien kreativ nutzen und Einstellungen anpassen. Forschungsergebnisse aus der Hirnforschung sinnvoll einsetzen.
     
  3. Spiele spielen
    Brettspiele, Gesellschaftsspiele – welchen Sinn machen sie in der multimedialen Welt? Oder, „Mensch ärgere Dich nicht!“ als Sozialtraining mit Auswirkungen auf die Schule. Kernkompetenzen wie Konzentration, Ausdauer und Anstrengungsbereitschaft, sowie Regelakzeptanz sind wichtige Faktoren! 

  4. Voraussetzung Lernen
    Lernen und Beziehungen hängen zusammen, aber wie? Grundbedürfnisse aus der Wissenschaft in der Kombination zur Beziehung. Lernstrategien kennen lernen, anpassen und die Kommunikation aktiv nutzen. 
     
  5. Motivation, Beziehung
    Eine Klimaveränderung innerhalb der Familie. Beziehungen verbessern und den allgemeinen „Wohlfühlfaktor“ steigern. Kommunikation und Ziele als unschlagbares Team, mit etwas „Timing“.
      
    Ist Ihr richtiger Vortrag dabei? Ich freue mich auf Sie! Gerne können wir auch Inhalte an Ihre Bedürfnisse anpassen! Bitte sprechen Sie mich an. Preise auf Anfrage.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen